Aufrufe
vor 1 Jahr

Motocross Enduro Ausgabe 12/2017

  • Text
  • Wm
  • Wm
  • Dm
  • Country
  • Reifentest
  • Honda
  • Suzuki
  • Husqvarna
  • Ktm
Testphasen So schnell vergeht ein Jahr voller Spannung, Action, Tests und News. Ehe man sich versieht, ist die Dezember-Ausgabe produziert und Weihnachten steht vor der Tür. In dieser Ausgabe haben wir uns aufgrund vielfachen Wunsches dem Thema Extreme-Enduro-Reifen gewidmet. Da es immer mehr Extreme-Enduroveranstaltungen gibt, gibt es auch immer mehr Fahrer, die geeignete Reifen suchen und diesen möchte wir eine Hilfestellung geben. Marko Barthel und Eddie Findling haben acht Reifenpaare mit Mousse unter die Lupe genommen. Zu welchem Schluss sie gekommen sind, erfahrt ihr ab Seite 18...

FACTS KTM präsentiert

FACTS KTM präsentiert neue Freeride E-XC und gibt E-Mobility-Pläne bekannt 12 MCE Dezember '17

Im Red Bull Hangar-7 im österreichischen Salzburg enthüllte KTM die zweite Generation seiner Freeride E-XC des Modelljahres 2018 und präsentierte außerdem seine Zukunftspläne für den E-Mobility-Sektor. Die dynamische und wendige KTM Freeride E-XC ist nun noch besser. Ihr hochmoderner Elektromotor mit 18 kW Spitzenleistung sitzt in einem überarbeiteten Verbundrahmen, der nun noch bessere Stabilität gewährleistet, während das Elektromotorrad von der 50-prozentigen Kapazitätssteigerung des KTM PowerPacks profitiert, das mit einer Ladung bis zu 90 Minuten Fahrspaß liefert. Außerdem wird bei der neuen KTM Freeride E-XC die im Freilaufbetrieb und beim Bremsen anfallende Energie zurück in die nun schneller aufladende Batterie gespeist, die auch nach 700 Lade- und Entladezyklen immer noch über 70 Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität verfügt und so für noch länger andauernden Fahrspaß sorgt. Zusätzlich dazu ist dieses Leichtgewicht mit einer neuen Upsidedown-Gabel vom Typ WP Xplor 43 mit verbessertem Ansprechverhalten und einem WP-PDS-Xplor-Federbein mit verbesserter Progression und erweiterten Einstellmöglichkeiten ausgestattet. Die KTM Freeride E-XC verfügt über drei Fahrmodi: Economy, Enduro und Cross. Die einfache Bedienung ohne Kupplung oder Schalthebel, eine Sitzhöhe von wenig mehr als 900 mm und ihre extremen Cross-Country-Fähigkeiten machen die KTM Freeride E-XC zum ultimativen Elektromotorrad für Anfänger und erfahrene Profis. Ein stylisches neues Bodywork mit modernen Grafiken, ein neues Kombiinstrument sowie ein neu positioniertes Zündschloss sind weitere Vorteile gegenüber dem Vorgängermodell. Da die KTM Freeride E-XC mit dem A1-Führerschein gefahren werden kann, sie keine lokalen Emissionen und nur eine minimale Lärmbelästigung verursacht, sind die Möglichkeiten praktisch unendlich. Die KTM Freeride E-XC bietet nicht nur Vorteile in Bezug auf die Umwelt. Die Unterhaltskosten für dieses Bike sind im Verhältnis zu einem vergleichbaren Motorrad mit Verbrennungsmotor reduziert. Die Kosten, um das KTM PowerPack der KTM Freeride E-XC vollständig zu laden, betragen weniger als 0,8 Euro (20 Cent/kW x 3,9 kW). Für eineinhalb Stunden Fahrspaß wären die Kosten mit einer benzinbetriebenen KTM Freeride 250 F in etwa vier- bis fünfmal so hoch. Dieses neue E-Bike ist Teil von KTMs langfristigem Engagement im Bereich der E-Mobilität, das vor zehn Jahren in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von KTM im österreichischen Mattighofen seinen Anfang nahm. Die Zukunftspläne der österreichischen Marke beinhalten eine Reihe von Bikes wie E-Mini und E-Scooter sowie eine Intensivierung der Partnerschaft mit PEXCO mit neuen Möglichkeiten für Crossover-Produkte im Fahrradbereich. Eine klare Vision, und bis zum Jahr 2025 wird KTM, je nach Markteignung und Effizienz, verstärkten Fokus auf Modelle mit 250 Watt bis 11 kW legen. Stefan Pierer (KTM CEO): „Wir sind stolz, die neue KTM Freeride E-XC präsentieren zu können, die den nächsten Schritt KTMs in der Entwicklung der E-Mobilität und die Fortsetzung unseres Engagements in diesem Segment darstellt. Wir wissen, dass E-Mobilität das Fahren der Zukunft fundamental verändern wird und unsere Vision ist klar. Wir gehen davon aus, bis zum Jahr 2025 eine breite Palette an Modellen anbieten zu können, die hauptsächlich für den Bereich Commuting konzipiert sein werden. Außerdem sieht unsere Kooperation mit PEXCO die Entwicklung von Crossover-Produkten sowie die Anwendung unserer E-Mobilitäts-Expertise in anderen Bereichen vor.“ Die neue KTM Freeride E-XC wird Anfang nächsten Jahres bei den Händlern in ausgesuchten Märkten stehen. Weitere Informationen auf www.ktmfreeride-e.com KTM-Chef Stefan Pierer (M.), Verkaufsvorstand Hubert Trunkenpolz (li.) und Designer Gerald Kiska bei der Freeride-E-XC-Präsentation KTM PowerPack 13 MCE Dezember '17

Magazine 2014-2018

Motocross Enduro Ausgabe 10/2018
Motocross Enduro Ausgabe 09/2018
Motocross Enduro Ausgabe 08/2018
Motocross Enduro Ausgabe 07/2018
Motocross Enduro Ausgabe 06/2018
Motocross Enduro Ausgabe 05/2018
Motocross Enduro Ausgabe 04/2018
Motocross Enduro Ausgabe 03/2018
Motocross Enduro Ausgabe 02/2018
Motocross Enduro Ausgabe 01/2018
Motocross Enduro Ausgabe 12/2017
Motocross Enduro Ausgabe 11/2017
Motocross Enduro Ausgabe 10/2017
Motocross Enduro Ausgabe 09/2017
Motocross Enduro Ausgabe 08/2017
Motocross Enduro Ausgabe 07/2017
Motocross Enduro Ausgabe 06/2017
Motocross Enduro Ausgabe 05/2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
Motocross Enduro Ausgabe 02/2017
Motocross-Enduro Ausgabe 01/2017
Motocross Enduro Ausgabe 12/2016
Motocross Enduro Ausgabe 11/2016
Motocross Enduro Ausgabe 10/2016
Motocross Enduro Ausgabe 9/2016
Motocross Enduro Ausgabe 8/2016
Motocross Enduro Ausgabe 7/2016
Motocross Enduro Ausgabe 6/2016
Motocross Enduro - 05/2016
Motocross Enduro - 03/2016
Motocross Enduro - 02/2016
MotocrossEnduro -01/2016
Motocross Enduro - 12/2015
Motocross Enduro - 11/2015
Motocross Enduro - 10/2015
Motocross Enduro - 09/2015
Motocross Enduro - 08/2015
Motocross Enduro - 07/2015
Motocross Enduro - 06/2015
Motocross Enduro - 05/2015
Motocross Enduro - 04/2015
Motocross Enduro - 03/2015
Motocross Enduro- 02/2015
Motocross Enduro 01/2015
Motocross Enduro Free Version 12/2014
Motocross Enduro 11/2014 - Free Version
Motocross Enduro 10/2014 - Free Version
Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

Webkiosk 2018 /Motocross Enduro / Magazin 2.0

KTM Factory 2018
Yamaha YZ 250 F 2019
Husqvarna Factory Bikes
KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky MX 2018
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
KTM Freeride E-XC alt vs. neu
KTM Enduro 2019
KTM MX 2019
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
Präsentation KTM 2018
Racebike Daniel Hänel 2017
MCE-Vergleichstest KTM 125 XC-W / 150 XC-W / Husqvarna TX 125
Test: Asia Wing LX 450 Enduro
Vergleichstest - Husqvarna FC 350 vs. FC 450
KTM 1290 SuperAdventure / Test 2016
KONZEPTVERGLEICH 2-/4-TAKT KTM 250 SX/450 SX-F / 2016
Test Husqvarna TE 125 vs FE 250
Test Yamaha YZ 450 F 2016
MCE-Dauertest Sherco 250 SE-R/2015 - Teil1 bis 7
Sherco 250 SE-R/2015 - Teil 1 bis 6
Yamaha YZ 250 - 2016
Spezial E2 Husqvarna Klassenvergleich 2016
Yamaha WR 450 F - 2016
Präsentation Honda- MX Modelle 2016
Abgefilmt - KTM 250 SX-F / Modelle 2016
MCE/ Test KTM SX 125 / 2016
Präsentation / Husqvarna-MX-Modelle 2016
Präsentation - Sherco 2016
Husqvarna Enduro-Modelle 2016
Beta-Modelle 2016
Yamaha präsentiert 2016er Modelle / Onlineversion
Honda CRF 450 R - Enduro-Racebike von Marco Neubert / TEST 2015
KTM SX und EXC Modelle 2016 / Onlineversion
Sturm KTM 300 EXC EXTREME – das Racebike von Otto Freund / TEST 2015
KTM Freeride E-XC / TEST 2015
Husqvarna Power Parts - Bike FE 250 / TEST 2015
Enduro-Modellübersicht 2015
Husqvarna FC 250 vs. Husqvarna TC 125 / KONZEPTVERGLEICH 2015 / KONZEPTVERGLEICH 2015
Yamaha YZ 250 F - SX-Racebike von Francesco Muratori
Motocross Enduro - Sonderausgabe Tests 2014-Free Version
Jopa Katalog 2019-Shiro
Jopa Katalog 2019-Just1
Jopa Katalog 2019-RustyStitches
Jopa Katalog 2019-Teamwear
Jopa Katalog 2019-Sidi
Zupin / Protektoren 2019
Zupin / Seven 2019
Zupin / FLY Racing 2019
Zupin / Brillen 2019
Produkte November 2108
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
MCE 06-2018
Jopa / Katalog 1019
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Vergleichstest Extrem-Enduro-Reifen
MCE Produkte 10/2016
Motul-Powersport
MCE Produkte 12/2015
MCE FIM Enduroreifentest
Produkte MCE 11/ 2015
Vorstellung Bulls - Wild Mojo 2
Produkte / MCE 09 / 2015
Produkte / MCE 08 / 2015
Bridgestone X20, X30 und X40
Helmtest 6D ATR-1 / MCE 07/2015
POW Reinigungsset 2-teilig
Produkte / MCE 07 / 2015
Produkte / MCE 06 / 2015
Produkte / MCE 04-2015
Produkt-Vorstellung - MCE 03/2015
Motocross Enduro-Produkte 02/2015
Motocross Enduro-Produkte 12/2014
DIRTDOX / SMARTBONE + LIFTER
Motocross Enduro - Produkte 09/2014
Produktvorstellung MCE 8/2014
Jopa Katalog Spareparts
Jopa Katalog Onroad
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
Tipps & Tricks / Fahren im Schnee
Enduro-Fahrschule Sherco Spezial
Grüne Trainingseinheit
REIFEN MIT SCHLAUCH SELBST WECHSELN - Teil1
Mossgummiring wechseln
Mossgummiring wechseln Teil2

Kataloge

Jopa Katalog 2019-RustyStitches
Zupin / FLY Racing 2019
Zupin / Brillen 2019
Zupin / Seven 2019
Zupin / Protektoren 2019
Jopa Katalog 2019-Just1
Jopa Katalog 2019-Sidi
Jopa Katalog 2019-Teamwear
Jopa / Katalog 1019
BRC Brockhausen Racing
Zupin / Katalog 2018
Jopa Katalog 2019-Shiro

| 2004 - 2018 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971 |