Aufrufe
vor 8 Monaten

Motocross Enduro Ausgabe 04/2018

Der Frühling steht endlich vor der Tür und damit sicherlich auch bei euch die Vorfreude auf die Freiluftsaison. Einige Rennen haben die Stars ja schon absolviert. Antonio Cairoli konnte sich sogar bereits den internationalen Italienischen Meistertitel sichern (s. Facts ab Seite 8). Und auch beim MX-WM-Auftakt in Neuquen/Argentinien waren sein Teamkollege Jeffrey Herlings und er eine Klasse für sich (Bericht ab Seite 52). Bei der SuperEnduro-WM fällt die Titelentscheidung erst Ende März in Lidköping. Beste Chancen, Weltmeister zu werden, hat Cody Webb, der mit 17 Punkten Vorsprung auf seine Konkurrenten nach Schweden reist. Für Furore in der Junior-Klasse sorgt Kevin Gallas, der das Klassement anführt (Berichte Malaga und Bilbao ab Seite 64). Aber auch in puncto Bikes haben wir in dieser Ausgabe so einiges zu bieten. Angefangen mit einem Vergleichstest der beiden KTMs 1090 Adventure R vs. 1290 Super Adventure R. Wie sich die beiden Boliden geschlagen haben, erfahrt ihr ab Seite 18...

PRODUKTE VENTUS MAXIMUS!

PRODUKTE VENTUS MAXIMUS! An heißen Tagen ein Muss, ist eine effektive Durchlüftung und Ventilation auch dann hilfreich, wenn wir in technisch schwieriges Gelände kommen und es heiß hergeht, unabhängig von den äußeren Temperaturen. Das ist der Grund, warum KLIM für die Badlands Pro das fortschrittlichste Belüftungssystem am Markt entwickelt hat. Beginnend mit der offenen Struktur der dynamischen KLIM-D3O®-AERO-PRO-Protektoren, kann sich der Luftstrom nun vollständig durch die Protektoren bewegen und auch die geschützten Körperteile kühlen. Zusätzlich sind die Protektoren-Taschen mit KLIMATEK COOL ausgekleidet, einem innovativen Gewebe, das dauerhaft und chemikalienfrei kühlt und über eine lange Lebensdauer verfügt. Hochwertige Sicherheits-Komponenten, herausragender Wind- und Regenschutz in Kombination mit einem extrem effektiven Belüftungssystem. Was auch immer ihr vorhabt – die neue Badlands Pro von KLIM bringt euch weiter, als ihr jemals wart! Badlands Pro wird im Frühjahr 2018 mit fünf neuen Jacken und in drei neuen Farben erhältlich sein. Hosen werden auch in erweiterten Größenbereichen kommen: Regular 30 bis 44, Tall 32 bis 40, Short 34 bis 44. Bezugsquelle: www.klim.com KLIM F5 Koroyd Helm – Leichter, kühler und noch mehr Schutz Was sich wie eine Revolution in der Helmindustrie anhört, ist tatsächlich eine! Dahinter steht die ebenso simple wie innovative Koroyd®-Technologie, die im „F5 KOROYD“ von KLIM zum ersten Mal in einem Motorradhelm zum Einsatz kommt. Während sich in den letzten Jahrzehnten in allen Lebensbereichen neue, höhere Sicherheitsstandards durchgesetzt haben, steht die Helmtechnologie, mit der Ausnahme der Innovationen zur Reduktion der Winkelbeschleunigung, seit 30 Jahren still. Gleichzeitig ist das korrelierte Risiko, eine Schädelfraktur oder ein Schädel-Hirn-Trauma zu erleiden, mit der rasanten Entwicklung der Motorradtechnik über die akzeptierbaren Grenzen gestiegen. Für die Luftfahrt entwickelt, für ihren Schutz perfektioniert! Koroyd® ist eine Energie absorbierende Technologie mit einzigartiger Rohrstruktur. Wissenschaftlich gesicherte Studien beweisen, dass Rohre die effektivste Form bilden, um Energie zu absorbieren. Die kontrollierte Verformung, die durch das homogene Zusammendrücken eines Rohres erreicht wird, bietet die höchstmögliche Dämpfungskapazität. Eine Tatsache, die im Flugzeugbau seit Jahrzehnten Berücksichtigung findet. Stets bemüht, technologische Fortschritte in die eigenen Produkte zu integrieren, ist KLIM weltweit der erste Hersteller von Motorradhelmen, der sich diese außergewöhnliche Technik zunutze macht und die Helminnenschale partiell mit Koroyd®-Technologie ergänzt. Wie funktioniert Koroyd? Unzählige Co-Polymer-Rohre, die thermisch verschweißt werden, ergeben ein wabenartiges Material. Diese Konstruktion kann geschnitten und geformt werden und bietet eine hervorragende Stoßabsorption sowie eine ausgezeichnete Kühlung durch den nahezu uneingeschränkten Luftstrom. Bei einem Aufprall kommt es zunächst zu einer elastischen Verformung der gesamten Wabe. Bei einem massiven Impact werden die Röhrchen zusätzlich der Länge nach gestaucht und dadurch die Schutzwirkung deutlich verstärkt. Die drei wesentlichen Vorteile der Koroyd®-Technologie! LEICHTER: Die einzigartige, hohle Struktur von Koroyd® ist deutlich leichter als vergleichbares EPS-Material. KÜHLER: Durch die spezifische Rohrstruktur, in Verbindung mit dem ausgeklügelten Belüftungssystem des F5-KOROYD, entweichen Hitze und Feuchtigkeit nahezu ungehindert nach außen. VERBESSERTER SCHUTZ: Koroyd® ist ein erstklassiger Energieabsorber. Durch das innovative Energie-Management wird das Verletzungsrisiko erheblich reduziert. Neue Maßstäbe! Mit der aktuellen Generation der F5-KOROYD-Helme setzt KLIM ein deutliches Zeichen in Richtung mehr Sicherheit! Neben der erstmaligen Verwendung von Koroyd® in einem Motorradhelm kommt beim neuen F5-KOROYD zusätzlich auch MIPS® zum Einsatz. Die MIPS® Technology ist ein frei beweglicher Layer, platziert zwischen Kopf und Helminnenschale, der entwickelt wurde, um die gefährliche Rotationsbeschleunigung zu reduzieren, eine besondere Gefahr für Gehirnverletzungen. Produktmerkmale: KLIM®-Karbon-Außenschale • Koroyd®- Technologie • MIPS®-Technologie • „Dual Density“ EPS • Einzigartiges, multifunktionales Energie-Management-System • 18 Luft-Einlass- und 8 Auslassöffnungen • Extrem gute Durchlüftung und massive Wärmeableitung, auch im Stand • Weltweit best-durchlüfteter Offroadhelm • Extra großes Sichtfeld • Fid-Lock®-Verschlusssystem • Neck Brace kompatibel • Anti-bakterielles DRYLEX®-Komfort-Futter • Windstopper® für den Einsatz bei kalten Temperaturen • Extra Helmschild • Lieferung inklusive Helmtasche. Der Helm ist in zwei attraktiven Designs (chasm orange, abyss matte black) in den verfügbaren Größen SM bi 3XL zum empfohlenen Verkaufspreis von 658,- Euro erhältlich. Bezugsquelle: www.klim.com 16 MCE April '18

METZELER Testsieger-Reifen kaufen und limitierte Softshell-Jacke von iXS sichern Wer mit einem neuen Satz Reifen aus der Roadtec-01-Reihe von Metzeler in die kommende Saison startet, sollte gut auf seinen Kaufbeleg achtgeben. Grund: Die Quittung kann bei der großen Frühjahrs-Promotion 2018 gegen eine exklusive Softshell-Jacke von iXS eingetauscht werden. Aber nur, solange der Vorrat reicht. Als Seriensieger der vergangenen Jahre erfreut sich der Roadtec 01 längst einer großen Fangemeinde. Und das mit gutem Grund, schließlich bietet er auf Kurzstrecken wie auch auf langen Touren eine hervorragende Performance in den Bereichen Nässe, Laufleistung und Stabilität. Jetzt haben Motorradfahrer einen weiteren Grund, den vielfach als Sieger bei Vergleichstests ausgezeichneten Sporttouring-Reifen aufzuziehen. Bei der großen Metzeler-Frühjahrs-Promotion gibt es vom 15. März bis zum 31. Mai 2018 zu jedem neuen Reifensatz aus der Roadtec-01-Familie eine hochwertige, auf 1250 Stück limitierte Softshell-Jacke der Marke iXS im Wert von 70,- Euro obendrauf. Das Angebot gilt für die gesamte Produktrange des Metzeler-Bestsellers. Wer bei der Frühjahrs-Promotion mitmachen und sich eine der Jacken im exklusiven Metzeler-Design sichern möchte, sollte sich vom 15. März bis zum 31. Mai 2018 beim Händler seines Vertrauens einen neuen Reifensatz aus der Roadtec-01-Familie sichern. Anschließend muss nur noch der Kaufbeleg sowie das Reifenlabel online unter dem Kennwort „Frühjahrs-Promotion“ auf www.metzeler.de hochgeladen werden. Wer will, kann die Original-Quittung plus Label oder NS_210x147_Advertisement_2017_Moto_SCOTTSports_DE.pdf 1 07.03.18 08:29 eine Kopie von beidem auch per Post an die Pirelli Deutschland GmbH, Postfach 401480, Stichwort: „Metzeler-Frühjahrs-Promotion“, 80714 München senden. Wichtig: Unbedingt die eigene Konfektionsgröße nennen! Egal, welche Option genutzt wird: Sobald alle Daten vorliegen, wird die exklusive Metzeler-Jacke umgehend an die angegebene Adresse verschickt. Allzu lange warten sollte man allerdings nicht, denn die streng limitierten Jacken gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Bezugsquelle: www.metzeler.com Weder Konkurrenten, noch Fans oder Trophäen. Lediglich die Motivation, noch schneller abzufahren, noch weiter zu springen. Wir glauben an das Unberührte, Illusorische und die Lust auf Neues. SCOTT-SPORTS.COM © SCOTT SPORTS SA 2018 | Photo: Juan Pablo Acevedo

Magazine 2014-2018

Motocross Enduro Ausgabe 07/2018
Motocross Enduro Ausgabe 06/2018
Motocross Enduro Ausgabe 05/2018
Motocross Enduro Ausgabe 04/2018
Motocross Enduro Ausgabe 03/2018
Motocross Enduro Ausgabe 02/2018
Motocross Enduro Ausgabe 01/2018
Motocross Enduro Ausgabe 12/2017
Motocross Enduro Ausgabe 11/2017
Motocross Enduro Ausgabe 10/2017
Motocross Enduro Ausgabe 09/2017
Motocross Enduro Ausgabe 08/2017
Motocross Enduro Ausgabe 07/2017
Motocross Enduro Ausgabe 06/2017
Motocross Enduro Ausgabe 05/2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
Motocross Enduro Ausgabe 02/2017
Motocross-Enduro Ausgabe 01/2017
Motocross Enduro Ausgabe 12/2016
Motocross Enduro Ausgabe 11/2016
Motocross Enduro Ausgabe 10/2016
Motocross Enduro Ausgabe 9/2016
Motocross Enduro Ausgabe 8/2016
Motocross Enduro Ausgabe 7/2016
Motocross Enduro Ausgabe 6/2016
Motocross Enduro - 05/2016
Motocross Enduro - 03/2016
Motocross Enduro - 02/2016
MotocrossEnduro -01/2016
Motocross Enduro - 12/2015
Motocross Enduro - 11/2015
Motocross Enduro - 10/2015
Motocross Enduro - 09/2015
Motocross Enduro - 08/2015
Motocross Enduro - 07/2015
Motocross Enduro - 06/2015
Motocross Enduro - 05/2015
Motocross Enduro - 04/2015
Motocross Enduro - 03/2015
Motocross Enduro- 02/2015
Motocross Enduro 01/2015
Motocross Enduro Free Version 12/2014
Motocross Enduro 11/2014 - Free Version
Motocross Enduro 10/2014 - Free Version
Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

Webkiosk 2018 /Motocross Enduro / Magazin 2.0

KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
MCE 08-2018
BRC Brockhausen Racing
2018 Jopa New Products
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Husqvarna-Motorsportförderung 2018
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
MCE FIM Enduroreifentest
Spezial Pit Bikes MCE /10/2015
KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky MX 2018
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
KTM Freeride E-XC alt vs. neu
KTM Enduro 2019
KTM MX 2019
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
Präsentation KTM 2018
Racebike Daniel Hänel 2017
MCE-Vergleichstest KTM 125 XC-W / 150 XC-W / Husqvarna TX 125
Test: Asia Wing LX 450 Enduro
Vergleichstest - Husqvarna FC 350 vs. FC 450
KTM 1290 SuperAdventure / Test 2016
KONZEPTVERGLEICH 2-/4-TAKT KTM 250 SX/450 SX-F / 2016
Test Husqvarna TE 125 vs FE 250
Test Yamaha YZ 450 F 2016
MCE-Dauertest Sherco 250 SE-R/2015 - Teil1 bis 7
Sherco 250 SE-R/2015 - Teil 1 bis 6
Yamaha YZ 250 - 2016
Spezial E2 Husqvarna Klassenvergleich 2016
Yamaha WR 450 F - 2016
Präsentation Honda- MX Modelle 2016
Abgefilmt - KTM 250 SX-F / Modelle 2016
MCE/ Test KTM SX 125 / 2016
Präsentation / Husqvarna-MX-Modelle 2016
Präsentation - Sherco 2016
Husqvarna Enduro-Modelle 2016
Beta-Modelle 2016
Yamaha präsentiert 2016er Modelle / Onlineversion
Honda CRF 450 R - Enduro-Racebike von Marco Neubert / TEST 2015
KTM SX und EXC Modelle 2016 / Onlineversion
Sturm KTM 300 EXC EXTREME – das Racebike von Otto Freund / TEST 2015
KTM Freeride E-XC / TEST 2015
Husqvarna Power Parts - Bike FE 250 / TEST 2015
Enduro-Modellübersicht 2015
Husqvarna FC 250 vs. Husqvarna TC 125 / KONZEPTVERGLEICH 2015 / KONZEPTVERGLEICH 2015
Yamaha YZ 250 F - SX-Racebike von Francesco Muratori
Motocross Enduro - Sonderausgabe Tests 2014-Free Version
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
MCE 06-2018
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Vergleichstest Extrem-Enduro-Reifen
MCE Produkte 10/2016
Motul-Powersport
MCE Produkte 12/2015
MCE FIM Enduroreifentest
Produkte MCE 11/ 2015
Vorstellung Bulls - Wild Mojo 2
Produkte / MCE 09 / 2015
Produkte / MCE 08 / 2015
Bridgestone X20, X30 und X40
Helmtest 6D ATR-1 / MCE 07/2015
POW Reinigungsset 2-teilig
Produkte / MCE 07 / 2015
Produkte / MCE 06 / 2015
Produkte / MCE 04-2015
Produkt-Vorstellung - MCE 03/2015
Motocross Enduro-Produkte 02/2015
Motocross Enduro-Produkte 12/2014
DIRTDOX / SMARTBONE + LIFTER
Motocross Enduro - Produkte 09/2014
Produktvorstellung MCE 8/2014
Jopa Katalog Spareparts
Jopa Katalog Onroad
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
Tipps & Tricks / Fahren im Schnee
Enduro-Fahrschule Sherco Spezial
Grüne Trainingseinheit
REIFEN MIT SCHLAUCH SELBST WECHSELN - Teil1
Mossgummiring wechseln
Mossgummiring wechseln Teil2

| 2004 - 2018 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971 |