Aufrufe
vor 4 Jahren

Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

  • Text
  • September
  • Suzuki
  • Honda
  • Lauf
  • Yamaha
  • Husqvarna
  • Rennen
  • Kawasaki
  • Zweiten
  • Fahrer
  • Selfie
Testphase ... Nach der heißen Präsentationsphase nahezu aller Hersteller haben wir nun die ersten 2015er Testbikes genauer unter die Lupe nehmen können. Den Anfang macht die KTM 125 SX, ein Bike, das gerade im Nachwuchsbereich nicht wegzudenken ist. Der 2015er Ableger wurde von den KTM-Ingenieuren weiter optimiert, so zumindest die Theorie. Die Frage der Fragen ist jedoch immer die gleiche: Wie macht sich das in der Praxis bemerkbar? Und überhaupt, ist die „Kleine“ nur etwas für die „Kleinen“ oder darf auch ein „Großer“ auf ihr Platz nehmen? Der typische Zweitaktsound jedenfalls, ließ bereits im Stand erahnen, dass in der 125er ein Motor mit dem Brand „Ready to Race“ steckt. Aber wer könnte das besser beurteilen als MCE-Testchef Marko Barthel, der in seiner aktiven Zeit selbst mehrere Titel in der 125-ccm-Klasse errungen hat. Es war jedenfalls schwer Marko wieder von der 125er zu entfernen...

PRODUKTE • Foto: DD

PRODUKTE • Foto: DD Mit den DIRTDOX Smartbones bekommt man mehr Traktion am Vorderrad Anpassung des Tachos über Gewindestifte Etwas negativ fiel uns die vordere 30-mm-Montage-Position an Enduros auf, in dieser Einstellvariante muss man die original Tachoposition mit längeren Gewindestiften ändern. Diese befinden sich leider nicht im Lieferumfang, sollten aber in jeder gut sortierten Werkstatt auffindbar sein. Montage-Beispiel bei 15 mm Verstellung an einer MX-KTM KURZTEST DIRTDOX Smartbone und Lifter für KTM-Modelle Eine Lösung für mehr Individualität an der Lenkerposition liefern uns die DIRTDOX Smartbones von Speedbasics Vertrieb. • Foto: DD • Foto: Marco Burkert • Foto: Uwe Laurisch Fazit: Die DIRTDOX Smartbones und die je nach Bedarf eingesetzten Lifter sind etwas seltenes im MX- und Endurozubehör. Die eigene Sitzposition wird energiesparend verändert. Nicht zuletzt ist es ein Zeichen, wie die technischen Möglichkeiten des Mountainbike-Sports und des Motorradsports sich anpassen, denn dort sind solche persönlichen Optimierungen des Bikes mit Hilfe von verschiedenen Lenkervorbauten schon längst gang und gäbe. Zudem gibt es bei den MTB mehrere Rahmengrößen und beim Motorrad je nur eine. • Text: Uwe Laurisch Smartbones – kleine Teile mit große Wirkung Wir haben die hochwertigen CNC-gefrästen Lenkerklemmen aus besonders korrosionsbeständigem 7050er Aluminium an einer KTM montiert. Wir konnten mit diesem Umbau den Lenker 15 und 30 mm versetzt montieren. Dabei sind die Schrauben äußerst stabil und sollten auch bei einem Sturz kaum in Mitleidenschaft gezogen werden. Zusätzlich schützen die eingefrästen Führungsstege vor dem Verdrehen des Lenkers. Positiv bei der Montage ist, dass nur der Lenkerträger bei Beibehaltung aller original Schrauben und Lenkerklemmschellen getauscht werden muss. Bei unseren ersten Fahrtests konnten wir durch eine ausgewogene Optimierung der Lenkerposition mit den DIRTDOX Smartbones mehr Traktion am Vorderrad und eine bessere Gewichtsverlagerung auf dem Bike erreichen. Am deutlichsten machen sich die Vorteile der Lenkerverstellung bei längeren Auffahrten bemerkbar. Zudem können alle Großgewachsenen unter euch von der nach vorn veränderten Lenkerposition profitieren und mit einer entspannteren und kraftsparenden Sitzposition vor allem bei Mehrstunden- Endurorennen punkten. Zusätzlich zu den DIRTDOX Smartbones bietet Speedbasics zur weiteren Optimierung noch die passenden 12-mm-Lenkererhöhungen, genannt DIRTDOX Lifter, an. Preis: DIRTDOX Lifter 34,95 Euro DIRTDOX Smartbones 59,95 Euro • Foto: Uwe Laurisch Die original oberen Klemmschellen bleiben erhalten Bezugsquelle: Bike Basics GmbH Siebengebirgsblick 20 53343 Wachtberg Tel. 0228 184700 Fax: 0228 18470299 info@bikebasics.de www.speedbasics.eu • Foto: DD Lenker-Montage mit Smartbones ohne ... Die passenden Lifter zur Erhöhung der Lenkposition um 12 mm • Foto: DD ... und mit Lifter und 30 mm • Foto: DD 14 MCE September ’ 14

VERSANDKOSTENFREI AB 100,- € 60 TAGE RÜCKGABERECHT MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE KOSTENLOSER UMTAUSCH TIEFST-PREIS-GARANTIE - 20% Leicht und robust! Hergestellt aus Glasfaser Komposit MAX. 3 STÜCK PRO BESTELLUNG NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT! O’NEAL 8 SERIES -99% Mehr Farbvarianten gibt es auf 24mx.de O’Neal 8 Series ist ein robuster und belastbarer Kohlefaserhelm mit aerodynamischem Design und sehr guter Belüfung, dank formgegossener Lufkanäle und Belüfungsportale. 199,90 € 159,90 € - 23% Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht oder bis zum 1. Oktober A9 RACING OILS KETTENSPRAY A9 Motocross Chain Lube wurde entwickelt, um Ihre Kette auch unter den extremsten Bedingungen, denen eine Kette ausgesetzt sein kann, frisch zu halten; für Motocross, Enduro und Ofroadstrecken. Die bewährte Formel sorgt dafür, dass das Spray tief eindringt und die Kette bestmöglich schmiert, zeitgleich wird eine Oberfäche gebildet, die es Staub und Schmutz erschwert hafen zu bleiben. 7,90 € 0,10 € O’NEAL 8 SERIES DIETRICH REPLICA MONSTER Ein schicker und leichter Crosshelm, mit dem Sie bei jedem Rennen einen kühlen Kopf behalten! 219,90 € 169,90 € 24mx.de | info@24mx.de | 03 222 / 10 90 900

Magazine 2014-2018

Motocross Enduro Ausgabe 10/2018
Motocross Enduro Ausgabe 09/2018
Motocross Enduro Ausgabe 08/2018
Motocross Enduro Ausgabe 07/2018
Motocross Enduro Ausgabe 06/2018
Motocross Enduro Ausgabe 05/2018
Motocross Enduro Ausgabe 04/2018
Motocross Enduro Ausgabe 03/2018
Motocross Enduro Ausgabe 02/2018
Motocross Enduro Ausgabe 01/2018
Motocross Enduro Ausgabe 12/2017
Motocross Enduro Ausgabe 11/2017
Motocross Enduro Ausgabe 10/2017
Motocross Enduro Ausgabe 09/2017
Motocross Enduro Ausgabe 08/2017
Motocross Enduro Ausgabe 07/2017
Motocross Enduro Ausgabe 06/2017
Motocross Enduro Ausgabe 05/2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
Motocross Enduro Ausgabe 02/2017
Motocross-Enduro Ausgabe 01/2017
Motocross Enduro Ausgabe 12/2016
Motocross Enduro Ausgabe 11/2016
Motocross Enduro Ausgabe 10/2016
Motocross Enduro Ausgabe 9/2016
Motocross Enduro Ausgabe 8/2016
Motocross Enduro Ausgabe 7/2016
Motocross Enduro Ausgabe 6/2016
Motocross Enduro - 05/2016
Motocross Enduro - 03/2016
Motocross Enduro - 02/2016
MotocrossEnduro -01/2016
Motocross Enduro - 12/2015
Motocross Enduro - 11/2015
Motocross Enduro - 10/2015
Motocross Enduro - 09/2015
Motocross Enduro - 08/2015
Motocross Enduro - 07/2015
Motocross Enduro - 06/2015
Motocross Enduro - 05/2015
Motocross Enduro - 04/2015
Motocross Enduro - 03/2015
Motocross Enduro- 02/2015
Motocross Enduro 01/2015
Motocross Enduro Free Version 12/2014
Motocross Enduro 11/2014 - Free Version
Motocross Enduro 10/2014 - Free Version
Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

Webkiosk 2018 /Motocross Enduro / Magazin 2.0

KTM Factory 2018
Yamaha YZ 250 F 2019
Husqvarna Factory Bikes
KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky MX 2018
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
KTM Freeride E-XC alt vs. neu
KTM Enduro 2019
KTM MX 2019
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
Präsentation KTM 2018
Racebike Daniel Hänel 2017
MCE-Vergleichstest KTM 125 XC-W / 150 XC-W / Husqvarna TX 125
Test: Asia Wing LX 450 Enduro
Vergleichstest - Husqvarna FC 350 vs. FC 450
KTM 1290 SuperAdventure / Test 2016
KONZEPTVERGLEICH 2-/4-TAKT KTM 250 SX/450 SX-F / 2016
Test Husqvarna TE 125 vs FE 250
Test Yamaha YZ 450 F 2016
MCE-Dauertest Sherco 250 SE-R/2015 - Teil1 bis 7
Sherco 250 SE-R/2015 - Teil 1 bis 6
Yamaha YZ 250 - 2016
Spezial E2 Husqvarna Klassenvergleich 2016
Yamaha WR 450 F - 2016
Präsentation Honda- MX Modelle 2016
Abgefilmt - KTM 250 SX-F / Modelle 2016
MCE/ Test KTM SX 125 / 2016
Präsentation / Husqvarna-MX-Modelle 2016
Präsentation - Sherco 2016
Husqvarna Enduro-Modelle 2016
Beta-Modelle 2016
Yamaha präsentiert 2016er Modelle / Onlineversion
Honda CRF 450 R - Enduro-Racebike von Marco Neubert / TEST 2015
KTM SX und EXC Modelle 2016 / Onlineversion
Sturm KTM 300 EXC EXTREME – das Racebike von Otto Freund / TEST 2015
KTM Freeride E-XC / TEST 2015
Husqvarna Power Parts - Bike FE 250 / TEST 2015
Enduro-Modellübersicht 2015
Husqvarna FC 250 vs. Husqvarna TC 125 / KONZEPTVERGLEICH 2015 / KONZEPTVERGLEICH 2015
Yamaha YZ 250 F - SX-Racebike von Francesco Muratori
Motocross Enduro - Sonderausgabe Tests 2014-Free Version
Jopa Katalog 2019-Shiro
Jopa Katalog 2019-Just1
Jopa Katalog 2019-RustyStitches
Jopa Katalog 2019-Teamwear
Jopa Katalog 2019-Sidi
Zupin / Protektoren 2019
Zupin / Seven 2019
Zupin / FLY Racing 2019
Zupin / Brillen 2019
Produkte November 2108
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
MCE 06-2018
Jopa / Katalog 1019
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Vergleichstest Extrem-Enduro-Reifen
MCE Produkte 10/2016
Motul-Powersport
MCE Produkte 12/2015
MCE FIM Enduroreifentest
Produkte MCE 11/ 2015
Vorstellung Bulls - Wild Mojo 2
Produkte / MCE 09 / 2015
Produkte / MCE 08 / 2015
Bridgestone X20, X30 und X40
Helmtest 6D ATR-1 / MCE 07/2015
POW Reinigungsset 2-teilig
Produkte / MCE 07 / 2015
Produkte / MCE 06 / 2015
Produkte / MCE 04-2015
Produkt-Vorstellung - MCE 03/2015
Motocross Enduro-Produkte 02/2015
Motocross Enduro-Produkte 12/2014
DIRTDOX / SMARTBONE + LIFTER
Motocross Enduro - Produkte 09/2014
Produktvorstellung MCE 8/2014
Jopa Katalog Spareparts
Jopa Katalog Onroad
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
Tipps & Tricks / Fahren im Schnee
Enduro-Fahrschule Sherco Spezial
Grüne Trainingseinheit
REIFEN MIT SCHLAUCH SELBST WECHSELN - Teil1
Mossgummiring wechseln
Mossgummiring wechseln Teil2

Kataloge

Jopa Katalog 2019-RustyStitches
Zupin / FLY Racing 2019
Zupin / Brillen 2019
Zupin / Seven 2019
Zupin / Protektoren 2019
Jopa Katalog 2019-Just1
Jopa Katalog 2019-Sidi
Jopa Katalog 2019-Teamwear
Jopa / Katalog 1019
BRC Brockhausen Racing
Zupin / Katalog 2018
Jopa Katalog 2019-Shiro

| 2004 - 2018 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971 |