Aufrufe
vor 3 Jahren

Motocross Enduro - 08/2015

  • Text
  • Husqvarna
  • August
  • Yamaha
  • Suzuki
  • Lauf
  • Honda
  • Kawasaki
  • Sherco
  • Motorrad
  • Rennen
Das Jahr 2015 begibt sich in die zweite Hälfte und das bedeutet natürlich auch, dass die Motorradhersteller nach und nach den Vorhang der 2016er Modelle lüften. Nahezu wöchentlich flatterten Pressemeldungen mit immer neuen Details zur 2016er Offroadgeneration der namhaften Motorradhersteller in die Redaktion. Nachdem wir euch bereits in der vergangenen Ausgabe ausführliche Details zu den neuen KTM-Modellen vorgestellt haben, kommen wir in dieser Ausgabe zu den Neuheiten von Sherco, Beta, Suzuki, Husqvarna und SWM. Letztere haben in den 70er und 80er Jahren erfolgreich Motorräder in den kleinen Zweitaktklassen gefertigt, nun soll die italienische Marke mithilfe des chinesischen Herstellers Shineray reaktiviert werden. Erste Bikes sind bereits vom Band des SWM-Werkes gelaufen, auf die wir natürlich einen Blick geworfen haben. MCE-Testfahrer Marko Barthel ist der Einladung von Sherco gefolgt und hat sich auf den Weg nach Frankreich gemacht, um dort einen ersten Fahreindruck der neuen Shercos zu bekommen. Im Vorfeld wurde viel „gefachsimpelt“, ob Sherco bereits die 2016er Zweitakt-Generation mit Einspritzung auf den Markt bringt. Wir können an dieser Stelle vorwegnehmen, dass dies nicht der Fall ist, es aber dennoch einige hochinteressante Neuigkeiten zu vermelden gibt. Sherco plant in den kommenden Jahren neben dem Enduro- auch im Motocrosssport Fuß zu fassen. Das ist jedoch nicht die einzige Neuerung...

PRÄSENTATION - BETA

PRÄSENTATION - BETA 2016 RR 480 in Aktion – der „gentle giant“ aus dem Hause Betamotor RR 350 – quirliger Spaßmacher zwischen Busch und Baum RR 390 in Aktion – mit ihrer Vielseitigkeit fuhr sich die Midsize-Beta gehörigen Respekt ein News 2016 • Elektronisches Synerject-Einspritzsystem mit 42-mm-Drosselklappenstutzen und Schrittmotor. Auf Wunsch kann nun beim Händler die Motorbremswirkung per Softwareeingriff in drei Stufen individuell angepasst werden (alle RR 4-T) • Ansaugtrakt mit optimierter Fließfähigkeit für optimierte Spitzenleistung und Drehmomentabgabe (RR 430 und 480) • Auslassnocke mit neuem Profil für geradlinigere und bessere Ausnutzbarkeit der Leistungsabgabe (RR 480) • Anhebung des Drehzahlbegrenzers um 500 U/min (auf nun 13.000 U/min), um eine höhere Überdrehfähigkeit zu erzielen (RR 350 4-T) • Kolben mit neuen, DLC-behandelten Ölabstreifringen, zur Reduktion von Reibung und Ölverbrauch (RR 350 und 390 4-T) • Öldruckventil mit neuer Feder, um Druckschwankungen im Kreislauf zu senken (alle RR 4-T) Sämtliche 4-T-RR-Triebwerke verfügen nun über eine elektronische Benzineinspritzung Goldmann Sachs – die dezent überarbeitete Sachs-Gabel soll nun mit güldenem Gewand für optische Aufwertung sorgen Transferleistung – die Fahrwerke der serienmäßigen 2016er RR Viertakter entstammen nun direkt von den 2015-Racing-Sondermodellen Die Xtrainer lässt grüßen – die beiden Zweitakt-RRs kommen nun auch mit elektronisch geregelter Getrenntschmierung daher Auch die Viertakter verfügen nun sinnigerweise über teiltransparente Tanks 18 MCE August '15

Sensoranschluss am Vergaser, zur kontrollierten Steuerung der Getrenntschmierung Unsere Kunden lieben uns! VERSANDKOSTENFREI AB 100,- € 60 TAGE KOSTENLOSE RÜCKGABE KOSTENLOSER UMTAUSCH TIEFST-PREIS-GARANTIE Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen • Neue Aluminiumrolle für den Feststellhebel der Schaltwalze, um die bewegten Massen und den Verschleiß am Gangsperrnocken zu verringern (alle RR 4-T) • Neue 18-polige Dreiphasenzündung mit auf 200 Watt erhöhter Nennleistung, die nun Nachtfahrten mit Zusatzscheinwerfern erleichtert und die Batterie schneller auflädt (alle RR 4-T) • Ein Großteil der Stahlschrauben am Triebwerksblock wurden zwecks Gewichtsreduktion durch 7075er Aluminiumschrauben ersetzt • Vergrößerter Motorschutz aus besonders widerstandsfähigem Polyamid der neuesten Generation ( alle RR-Modelle) • Fahrwerke, die direkt dem 2015er Racing-Sondermodell entstammen und über einen optimierten Querschnitt und Geometrie verfügen. Dies soll zu einer Verbesserung der Steifigkeit in alle Achsrichtungen sorgen und somit eine höhere Fahrstabilität und Fahrpräzision resultieren (alle RR 4-T) • Lenker mit tiefer gelegener Kröpfung, um in Kurven mehr Druck aufs Vorderrad zu erlangen (alle RR 4-T) • Überarbeiteter Filterkasten mit neuem Wasserablaufsystem und Befestigungssystem des Deckels (alle RR-Modelle) • Goldfarben eloxierte 48-mm-Sachs-Gabel mit optimiertem Ölfluss und reduzierter Reibung der Hauptfeder (alle RR-Modelle) • Neuer Tacho mit Kontrolllampen für Kraftstofffüllstand und Diagnose der elektronischen Benzineinspritzung (RR 4-T ) • Weißer Kraftstofftank zur schnellen Einschätzung des Füllstandes (alle RR-Modelle) • Neues Grafikdesign, um eine schlankere Linie zu betonen (alle RR-Modelle) • Elektronisch geregelte Getrenntschmierung zur perfektionierten Benzin/ Ölmischung unter allen Einsatzbedingungen und Drehzahlen. Es muss nun kein Gemisch mehr vorbereitet werden oder eine Ölreserve mitgeführt werden (alle RR 2-T) • Überarbeitetes Mapping der CDI. Dies soll für spritzigeren Antritt und verfeinerte Leistungsabgabe bzw. verfeinertes Drehmoment sorgen (alle RR 2-T) • Überarbeiteter Zylinder, Geometrie des Zylinderkopfs und neu kalibrierte Auslasssteuerung. Dies soll zu Leistungsgewinn im unteren und mittleren Drehzahlbereich führen, wodurch das Triebwerk noch durchzugskräftiger, aber dennoch linearer im Output wird (RR 250 2-T) • Rahmen mit präzisionsgegossener Stoßdämpferaufhängung und neuer Aufhängung des Zylinderkopfs, die im Verbund zu einer größeren Steifigkeit und damit Fahrpräzision führen sollen (alle RR 2-T) • Neuer Tacho mit Kontrolllampen für Kraftstofffüllstand und Diagnose der Getrenntschmierung KOMPLETTE MX-DEKORE Finde dein Favorit-Design und erhalte einen neuen, coolen Look mit exakter Passform und langer Haltbarkeit! ab Erhältlich in mehreren Farben! PLASTIK-KIT RACETECH 5-teiliges Plastik-Kit bestehend aus vorderen und hinteren Kotfügel, Seitenteilen und Kühlerverkleidung. 59,90 € 109,90 € 24mx.de | info@24mx.de | 03 222 / 10 90 900 Das Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht oder bis spätestens 6. August 2015. Irrtümer vorbehalten.

Magazine 2014-2018

Motocross Enduro Ausgabe 07/2018
Motocross Enduro Ausgabe 06/2018
Motocross Enduro Ausgabe 05/2018
Motocross Enduro Ausgabe 04/2018
Motocross Enduro Ausgabe 03/2018
Motocross Enduro Ausgabe 02/2018
Motocross Enduro Ausgabe 01/2018
Motocross Enduro Ausgabe 12/2017
Motocross Enduro Ausgabe 11/2017
Motocross Enduro Ausgabe 10/2017
Motocross Enduro Ausgabe 09/2017
Motocross Enduro Ausgabe 08/2017
Motocross Enduro Ausgabe 07/2017
Motocross Enduro Ausgabe 06/2017
Motocross Enduro Ausgabe 05/2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
Motocross Enduro Ausgabe 02/2017
Motocross-Enduro Ausgabe 01/2017
Motocross Enduro Ausgabe 12/2016
Motocross Enduro Ausgabe 11/2016
Motocross Enduro Ausgabe 10/2016
Motocross Enduro Ausgabe 9/2016
Motocross Enduro Ausgabe 8/2016
Motocross Enduro Ausgabe 7/2016
Motocross Enduro Ausgabe 6/2016
Motocross Enduro - 05/2016
Motocross Enduro - 03/2016
Motocross Enduro - 02/2016
MotocrossEnduro -01/2016
Motocross Enduro - 12/2015
Motocross Enduro - 11/2015
Motocross Enduro - 10/2015
Motocross Enduro - 09/2015
Motocross Enduro - 08/2015
Motocross Enduro - 07/2015
Motocross Enduro - 06/2015
Motocross Enduro - 05/2015
Motocross Enduro - 04/2015
Motocross Enduro - 03/2015
Motocross Enduro- 02/2015
Motocross Enduro 01/2015
Motocross Enduro Free Version 12/2014
Motocross Enduro 11/2014 - Free Version
Motocross Enduro 10/2014 - Free Version
Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

Webkiosk 2018 /Motocross Enduro / Magazin 2.0

KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
MCE 08-2018
BRC Brockhausen Racing
2018 Jopa New Products
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Husqvarna-Motorsportförderung 2018
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
MCE FIM Enduroreifentest
Spezial Pit Bikes MCE /10/2015
KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky MX 2018
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
KTM Freeride E-XC alt vs. neu
KTM Enduro 2019
KTM MX 2019
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
Präsentation KTM 2018
Racebike Daniel Hänel 2017
MCE-Vergleichstest KTM 125 XC-W / 150 XC-W / Husqvarna TX 125
Test: Asia Wing LX 450 Enduro
Vergleichstest - Husqvarna FC 350 vs. FC 450
KTM 1290 SuperAdventure / Test 2016
KONZEPTVERGLEICH 2-/4-TAKT KTM 250 SX/450 SX-F / 2016
Test Husqvarna TE 125 vs FE 250
Test Yamaha YZ 450 F 2016
MCE-Dauertest Sherco 250 SE-R/2015 - Teil1 bis 7
Sherco 250 SE-R/2015 - Teil 1 bis 6
Yamaha YZ 250 - 2016
Spezial E2 Husqvarna Klassenvergleich 2016
Yamaha WR 450 F - 2016
Präsentation Honda- MX Modelle 2016
Abgefilmt - KTM 250 SX-F / Modelle 2016
MCE/ Test KTM SX 125 / 2016
Präsentation / Husqvarna-MX-Modelle 2016
Präsentation - Sherco 2016
Husqvarna Enduro-Modelle 2016
Beta-Modelle 2016
Yamaha präsentiert 2016er Modelle / Onlineversion
Honda CRF 450 R - Enduro-Racebike von Marco Neubert / TEST 2015
KTM SX und EXC Modelle 2016 / Onlineversion
Sturm KTM 300 EXC EXTREME – das Racebike von Otto Freund / TEST 2015
KTM Freeride E-XC / TEST 2015
Husqvarna Power Parts - Bike FE 250 / TEST 2015
Enduro-Modellübersicht 2015
Husqvarna FC 250 vs. Husqvarna TC 125 / KONZEPTVERGLEICH 2015 / KONZEPTVERGLEICH 2015
Yamaha YZ 250 F - SX-Racebike von Francesco Muratori
Motocross Enduro - Sonderausgabe Tests 2014-Free Version
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
MCE 06-2018
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Vergleichstest Extrem-Enduro-Reifen
MCE Produkte 10/2016
Motul-Powersport
MCE Produkte 12/2015
MCE FIM Enduroreifentest
Produkte MCE 11/ 2015
Vorstellung Bulls - Wild Mojo 2
Produkte / MCE 09 / 2015
Produkte / MCE 08 / 2015
Bridgestone X20, X30 und X40
Helmtest 6D ATR-1 / MCE 07/2015
POW Reinigungsset 2-teilig
Produkte / MCE 07 / 2015
Produkte / MCE 06 / 2015
Produkte / MCE 04-2015
Produkt-Vorstellung - MCE 03/2015
Motocross Enduro-Produkte 02/2015
Motocross Enduro-Produkte 12/2014
DIRTDOX / SMARTBONE + LIFTER
Motocross Enduro - Produkte 09/2014
Produktvorstellung MCE 8/2014
Jopa Katalog Spareparts
Jopa Katalog Onroad
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
Tipps & Tricks / Fahren im Schnee
Enduro-Fahrschule Sherco Spezial
Grüne Trainingseinheit
REIFEN MIT SCHLAUCH SELBST WECHSELN - Teil1
Mossgummiring wechseln
Mossgummiring wechseln Teil2

| 2004 - 2018 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971 |