Aufrufe
vor 3 Jahren

Motocross Enduro 01/2015

  • Text
  • Racing
  • Moosgummi
  • Hallencross
  • Honda
  • Yamaha
  • Husqvarna
  • Beta
  • Adventure
  • Mce
Ho Ho Ho... … und da ist sie auch schon, die erste Ausgabe des neuen Jahres! Doch zuerst gilt unser Dank Euch, den treuen Lesern! Ohne Euch wäre all dies hier nicht möglich, daher möchte sich das gesamte Redaktionsteam hiermit bei Euch, für die Treue des vergangenen Jahres bedanken! Gleichzeitig wünschen wir ein fröhliches, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten „Rutsch“ins neue Jahr...

PRODUKTE 6D CRASH

PRODUKTE 6D CRASH REPLACEMENT PROGRAM 6D Helmets produziert mit dem ATR-1 und dem ATR-1Y nicht nur die sichersten Offroadhelme der Welt, 6D Helmets ist auch der erste Hersteller der offiziell ein „Crash Replacement Program“ anbietet, von dem jeder einzelne Kunde profitiert! Motorradsport birgt immer ein gewisses Risiko, daher ist es wichtig, dass jeder sich der Verantwortung stellt und alles unternimmt, um dieses zu minimieren, dabei spielt der Sturzhelm die wichtigste Rolle! Die Schutzwirkung eines Helms besteht generell darin, dass er bei einem Sturz die Aufprallenergie absorbiert. Dabei kann die innere Helmschale deformiert bzw. die äußere Schale brechen, in beiden Fällen gehört der Helm unbedingt ausgetauscht! Die Entscheidung für einen hochwertigen Helm ist aber immer auch mit einem größeren finanziellen Aufwand verbunden. Um dir die Entscheidung für maximale Sicherheit zu erleichtern, hat 6D Helmets das „Crash Replacement Program“ ins Leben gerufen. Im Falle eines irreparablen Schadens nach einem Sturz hilft dir jetzt, und das ist weltweit einzigartig, das „Crash Replacement Program“ von 6D. Um deinen finanziellen Schaden zu minimieren, bekommst du von 6D Helmets 200,- Euro Rabatt auf deinen neuen Helm innerhalb eines Jahres und sogar 250,- Euro Rabatt innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Kauf. Du bringst deinen 6D Helm mit der Rechnung zum Händler oder du wendest dich direkt an 6D Helmets: info@6Dgermany.com. Das ist alles, was du machen musst! MELAHN ANGEBOT DES MONATS FLY JACKE: PIT Dicke Freizeitjacke mit abnehmbarer Kapuze und Innenfutter mit Fleece. Reißverschluss auch von unten zu öffnen, vier große Taschen vorn. Das Ganze zum Preis eines Hoody, Melahns absoluter Kauftipp! Bei Melahn zum Dauertiefpreis von 53,95 statt 79,95 Euro! Nur solange der Vorrat reicht! Preis: 53,95 Euro Größe: S bis L Bezugsquelle: Zweirad Center Melahn GmbH Seebekstr. 3 24568 Kaltenkirchen Online-Shop: www.melahn.de E-Mail: offroad@melahn.de Bezugsquelle: 6D-Helmet www.6Dgermany.com info@6Deurope.com ÖHLINS Honda MSX 125 Neben Modellen für Supersport, Touring, Adventure, Motocross und Enduro gibt es noch weitere interessante Modelle im Motorradbereich, wie z.B. die Honda MSX 125. Hierfür bietet Öhlins ab sofort ein komplettes Fahrwerk mit Dämpfungs-Kit für vorne und einem einstellbaren Federbein für hinten. Mit dem Erfahrungsschatz aus den vielen verschiedenen Segmenten haben die Ingenieure von Öhlins ein Dämpfungs-Kit für die Original-Gabel entwickelt. Das Fahrgefühl und die Dämpfung werden um ein Vielfaches verbessert. Das wiederum steigert den Fahrspaß. Der passende Stoßdämpfer HO 324 für hinten ist der bewährte Typ S36 mit Ausgleichsbehälter und einstellbarer Druckstufe, Federvorspannung ist auch ab sofort verfügbar. Dieser Dämpfer hat sich schon in vielen Bereichen bewährt, ob als Twinshock oder auch im Rollersegment. Alternativ ist die Bestückung mit einer verstärkten Feder möglich. Alles in allem ein rundes Paket und ein Muss für jeden, der seine Honda MSX verbessern oder aufwerten möchte. Verfügbar bei allen Öhlins Service Centern und Händlern zum Komplettpreis von 780,- Euro (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Gabelöl und Montagewerkzeug). Technische Merkmale • Stoßdämpfer mit Ausgleichsbehälter, Druckstufenverstellung und manueller Federvorspannung (TÜV-Teilegutachten ca. Anfang 2015) • Verstärkte Feder für hinten verfügbar • Gabeldämpfungskit inklusive Federn (5,5 N/mm – ohne Gutachten) • Verstärkte Gabelfedern für vorne • Montagewerkzeug für vorne separat erhältlich • Einbauanleitungen mit Einstellungsempfehlung MULTI-TEC Scalvini Auspuffanlage Die beliebte handgefertigte Scalvini- Auspuffanlage für KTM SX 85 tritt für die nächste Saison in einer stark überarbeiteten Version an, welche sich durch deutlich verbesserte Leistungsabgabe im unteren und mittleren Drehzahlbereich auszeichnet. Ab sofort lieferbar. UVP komplett inkl. Schalldämpfer mit Carbonkappe 499,- Euro. Bezugsquelle: Öhlins www.ohlins.eu www.ohlinsnews.com Bezugsquelle: Multi-Tec-Vertrieb Zur Wippenharth 10 53809 Ruppichteroth Tel. 02247 756965 www.multi-tec-vertrieb.de 10 MCE Januar '15

JOPA Crossfire 2 Der Crossfire 2 von Sidi ist jetzt in mehreren neuen, aufregenden Farben erhältlich. Sidi, einer der wenigen ursprünglichen Stiefelproduzenten, bringt diese neue Farben als Antwort seiner Fahrer. Leuchtende Farben sind da keine Ausnahme, mit dem neuen Fluor-Gelb/Weiß/Blau und Fluor-Orange/Weiß/Blau. Der Crossfire 2 ist der Lieblingsschuh von Antonio Cairoli, der der Marke seit vielen Jahren die Treue hält. Dies führte zu einer einmaligen Zusammenarbeit, wie z.B. des LED-beleuchteten Crossfire 2 von Antonio, den er beim MXGP in Qatar trug. Größen: 40 bis 50 Preis: 419,95 Euro Bezugsquelle: Jopa Racing Products Veldegge 8 NL-7468 DJ Enter Tel. 0031 (0)547 382717 Fax 0031 (0)547 382769 www.jopa.nl info@jopa.nl KTM HQ ADVENTURE JACKET Die hochwertige, zirka 1650 g schwere Touring-Jacke mit breitem Einsatzbereich und Akkordeon-Stretch an Schulter und oberem Ellbogen besteht aus atmungsaktivem, elastischem, wind- und wasserdichtem sowie abrieb- und reißfestem Sympatex®-Performance-2-Layer-Außenmaterial. Das elastische Oberstoffmaterial in aktivem Schnitt garantiert hohe Bewegungsfreiheit für Kopfbewegungen und Schulterblick sowie optimalen Tragekomfort. Das durchgehende Mesh-Innenfutter und die Ventilationsreißverschlüsse sorgen für optimale Belüftung und eine vorgeformte Ellbogenkonstruktion für erhöhten Tragekomfort. Durch das herausnehmbare, waschbare und perforierte Thermofutter kann die Jacke zu jeder Jahreszeit getragen werden. Die Jacke kann in der Taille und am Oberarm in der Weite verstellt werden und verfügt über einen elastischen Kordelzug an beiden Seiten. Sturzzonen mit weichem, extrem komfortablem Ziegenleder sowie herausnehmbare SAS-TEC®-Protektoren an Schulter und Ellbogen sowie ein optionaler SAS-TEC®-Rückenprotektor und reflektierende Transferdrucke und Zipperpuller sorgen für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit. Auch im Damenschnitt erhältlich. Artikelnummern: 3PW151110X (Herren) | 3PW158120X (Damen) HQ ADVENTURE PANTS Passend zur Jacke besteht diese hochwertige, zirka 1250 g schwere Touring-Hose mit breitem Einsatzbereich und mehreren Außentaschen aus atmungsaktivem, elastischem, wind- und wasserdichtem sowie abrieb- und reißfestem Sympatex®-Performance-2-Layer-Außenmaterial. Das elastische Oberstoffmaterial mit Gesäßverstärkung aus Ziegenleder in aktivem Schnitt mit bündchenlosen Beinabschlüssen, größenverstellbarem Komfort-Hosenbund und vorgeformter Kniekonstruktion garantiert optimale Bewegungsfreiheit und perfekten Tragekomfort. Mit dem durchgehenden, herausnehmbaren, waschbaren und perforierten Mesh-Thermoinnenfutter kann die Jacke ganzjährig getragen werden. Sturzzonen aus weichem, extrem komfortablem Ziegenleder, herausnehmbare und höhenverstellbare SAS-TEC®-Protektoren am Knie, optionale SAS-TEC®-Hüftprotektoren sowie reflektierende Transferdrucke und Zipperpuller sorgen für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit. Auch im Damenschnitt erhältlich. Artikelnummern: 3PW151210X (Herren) | 3PW158200X (Damen) Bezugsquelle: KTM Fachhandel

Magazine 2014-2018

Motocross Enduro Ausgabe 07/2018
Motocross Enduro Ausgabe 06/2018
Motocross Enduro Ausgabe 05/2018
Motocross Enduro Ausgabe 04/2018
Motocross Enduro Ausgabe 03/2018
Motocross Enduro Ausgabe 02/2018
Motocross Enduro Ausgabe 01/2018
Motocross Enduro Ausgabe 12/2017
Motocross Enduro Ausgabe 11/2017
Motocross Enduro Ausgabe 10/2017
Motocross Enduro Ausgabe 09/2017
Motocross Enduro Ausgabe 08/2017
Motocross Enduro Ausgabe 07/2017
Motocross Enduro Ausgabe 06/2017
Motocross Enduro Ausgabe 05/2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
Motocross Enduro Ausgabe 02/2017
Motocross-Enduro Ausgabe 01/2017
Motocross Enduro Ausgabe 12/2016
Motocross Enduro Ausgabe 11/2016
Motocross Enduro Ausgabe 10/2016
Motocross Enduro Ausgabe 9/2016
Motocross Enduro Ausgabe 8/2016
Motocross Enduro Ausgabe 7/2016
Motocross Enduro Ausgabe 6/2016
Motocross Enduro - 05/2016
Motocross Enduro - 03/2016
Motocross Enduro - 02/2016
MotocrossEnduro -01/2016
Motocross Enduro - 12/2015
Motocross Enduro - 11/2015
Motocross Enduro - 10/2015
Motocross Enduro - 09/2015
Motocross Enduro - 08/2015
Motocross Enduro - 07/2015
Motocross Enduro - 06/2015
Motocross Enduro - 05/2015
Motocross Enduro - 04/2015
Motocross Enduro - 03/2015
Motocross Enduro- 02/2015
Motocross Enduro 01/2015
Motocross Enduro Free Version 12/2014
Motocross Enduro 11/2014 - Free Version
Motocross Enduro 10/2014 - Free Version
Motocross Enduro 09/2014 - Free Version

Webkiosk 2018 /Motocross Enduro / Magazin 2.0

KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
MCE 08-2018
BRC Brockhausen Racing
2018 Jopa New Products
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Husqvarna-Motorsportförderung 2018
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
MCE FIM Enduroreifentest
Spezial Pit Bikes MCE /10/2015
KTM 450 SXF Test MCE Modell 2019
Yamaha 2019
Sherco 2019
GasGas 2019
Mondial SMX 125i CBS Enduro
Husky MX 2018
Husky Enduro 2019
Beta 2019
Zündapp Test 2018
KTM Freeride E-XC alt vs. neu
KTM Enduro 2019
KTM MX 2019
Vergleichstest: Sherco 300 SEF-R vs. 300 SE-R
Präsentation GasGas 2018
Präsentation KTM 2018
Racebike Daniel Hänel 2017
MCE-Vergleichstest KTM 125 XC-W / 150 XC-W / Husqvarna TX 125
Test: Asia Wing LX 450 Enduro
Vergleichstest - Husqvarna FC 350 vs. FC 450
KTM 1290 SuperAdventure / Test 2016
KONZEPTVERGLEICH 2-/4-TAKT KTM 250 SX/450 SX-F / 2016
Test Husqvarna TE 125 vs FE 250
Test Yamaha YZ 450 F 2016
MCE-Dauertest Sherco 250 SE-R/2015 - Teil1 bis 7
Sherco 250 SE-R/2015 - Teil 1 bis 6
Yamaha YZ 250 - 2016
Spezial E2 Husqvarna Klassenvergleich 2016
Yamaha WR 450 F - 2016
Präsentation Honda- MX Modelle 2016
Abgefilmt - KTM 250 SX-F / Modelle 2016
MCE/ Test KTM SX 125 / 2016
Präsentation / Husqvarna-MX-Modelle 2016
Präsentation - Sherco 2016
Husqvarna Enduro-Modelle 2016
Beta-Modelle 2016
Yamaha präsentiert 2016er Modelle / Onlineversion
Honda CRF 450 R - Enduro-Racebike von Marco Neubert / TEST 2015
KTM SX und EXC Modelle 2016 / Onlineversion
Sturm KTM 300 EXC EXTREME – das Racebike von Otto Freund / TEST 2015
KTM Freeride E-XC / TEST 2015
Husqvarna Power Parts - Bike FE 250 / TEST 2015
Enduro-Modellübersicht 2015
Husqvarna FC 250 vs. Husqvarna TC 125 / KONZEPTVERGLEICH 2015 / KONZEPTVERGLEICH 2015
Yamaha YZ 250 F - SX-Racebike von Francesco Muratori
Motocross Enduro - Sonderausgabe Tests 2014-Free Version
Denqbar - DQ-2500ER eBlue
MCE 06-2018
MCE 04-2018
Zupin / Katalog 2018
Vergleichstest Extrem-Enduro-Reifen
MCE Produkte 10/2016
Motul-Powersport
MCE Produkte 12/2015
MCE FIM Enduroreifentest
Produkte MCE 11/ 2015
Vorstellung Bulls - Wild Mojo 2
Produkte / MCE 09 / 2015
Produkte / MCE 08 / 2015
Bridgestone X20, X30 und X40
Helmtest 6D ATR-1 / MCE 07/2015
POW Reinigungsset 2-teilig
Produkte / MCE 07 / 2015
Produkte / MCE 06 / 2015
Produkte / MCE 04-2015
Produkt-Vorstellung - MCE 03/2015
Motocross Enduro-Produkte 02/2015
Motocross Enduro-Produkte 12/2014
DIRTDOX / SMARTBONE + LIFTER
Motocross Enduro - Produkte 09/2014
Produktvorstellung MCE 8/2014
Jopa Katalog Spareparts
Jopa Katalog Onroad
Lernen bei Motocross Enduro und EnduroPRO
Tipps & Tricks / Fahren im Schnee
Enduro-Fahrschule Sherco Spezial
Grüne Trainingseinheit
REIFEN MIT SCHLAUCH SELBST WECHSELN - Teil1
Mossgummiring wechseln
Mossgummiring wechseln Teil2

| 2004 - 2018 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971 |